Als zukunfts- und wachstumsorientiertes Unternehmen der Schunk Group suchen wir Sie als

Strategischer Projekteinkäufer Automotive (m/w/d)

Unterstützen Sie die Schunk Carbon Technology GmbH in Österreich, den Spezialisten für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Graphit-Bauteilen für die Automobil- und Bahnindustrie. Ansässig in Bad Goisern ist das Unternehmen der größte industrielle Arbeitgeber im Inneren Salzkammergut.
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Anstellungsart: Unbefristet
  • Stellenort: Bad Goisern am Hallstättersee
  • Bitte bewerben Sie sich per Mail unter: office@at.schunk-group.com
Ihre Aufgaben:
  • Begleitung der Produkt-Entwicklung bis zur Serienreife für sämtliche Einkaufskomponenten und Mitarbeit im APQP-Prozess
  • Erstellung und Umsetzung der projekt-/produktbezogenen Beschaffungsstrategie unter Berücksichtigung der übergeordneten Warengruppenstrategien
  • Strategische Auswahl von Lieferanten, Anfrage, Verhandlung aller spezifizierten Komponenten und Baugruppen in einem Entwicklungsprojekt, inkl. Lieferantenpotentialanalyse
  • Umsetzung des RFQ gemäß abgestimmten Prozessvorgehens mit Facheinkauf, inkl. Durchführung der notwendigen Vertragsabschlüsse
  • Durchführung des operativen Beschaffungsprozesses für Projektbedarfe (Einzelbedarfe bis Nullserie bzw. PPAP-Freigabe), Projektbeschaffungsdisposition
  • Bei Serienbedarfen Inputgeber für neue Komponenten / neue Lieferanten / neue Rahmenverträge, die durch den Facheinkauf umzusetzen sind, sowie für Beschaffungsplanung und Bedarfsermittlung (neue Baureihen)
Ihr Profil:
  • Fundierte technische und kaufmännische Ausbildung (z.B. HTL/HAK, FH/Uni)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf oder Projektmanagement von Automotiv-Projekten
  • Sehr gute Englischkenntnisse und IT-Kenntnisse (SAP, Solid Works, MSExcel/Word) und gutes technisches Verständnis
  • Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit und Lösungsorientierung
    mit hoher technischer Affinität, Flexibilität und Offenheit für Veränderungen
Ihre Benefits:
  • Solider Arbeitsplatz in der Region mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weltweit agierendes und erfolgreiches Unternehmen
  • Attraktive Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltung in innovativen, technischen Entwicklungsprojekten
  • Das auszuweisende Mindestbruttogehalt beträgt monatlich € 3.000,--. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.
Wir bieten Ihnen:
  • Herausforderungen - Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem internationalen Technologiekonzern
  • Gutes Betriebsklima - Wertschätzende, dynamische und partnerschaftliche Zusammenarbeit
  • Karrierechancen - Gezielte Entwicklungsprogramme zur Erreichung Ihrer Karriereziele
  • Weiterbildungsmöglichkeiten - Ressourcenorientierte und persönliche Weiterentwicklung für eine langfristige Perspektive

Die Schunk Group ist ein global agierender Technologiekonzern mit über 8.500 Beschäftigten in 29 Ländern. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Produkten aus Hightech-Werkstoffen – wie Kohlenstoff, technischer Keramik und Sintermetall – sowie von Maschinen und Anlagen – von der Umweltsimulation über die Klimatechnik und Ultraschallschweißen bis hin zu Optikmaschinen.